bartolome röder AG

CONSULTING | ENGINEERING | SOLUTIONS

bartolome röder AG

CONSULTING | ENGINEERING | SOLUTIONS

Seit mehr als 20 Jahren bieten wir, die bartolome röder AG, Management und IT-Beratung für ERP-Lösungen an. Wir entwickeln Lösungskonzepte, die Ihre Effizienz steigern und Ihre Potenziale voll ausschöpfen und betrachten dabei Ihren Geschäftsprozess ganzheitlich.

Unser Ansatz geht von der Idee, über die Konzeption, bis hin zur Implementierung und dem Support. Wir entwickeln mit Ihnen die zukünftigen Geschäftsprozesse, setzen gemeinsam die Standards und digitalisieren die Abläufe Ihres Unternehmens.

Die passende Lösung setzen wir hierbei mit den beiden marktführenden ERP-Lösungen Microsoft Dynamics 365 Business Central und SAP S/4HANA um.

Lernen Sie unsere Produkte kennen:

Experten

Bernd Röder

Bernd Röder

Partner bei der bartolome röder AG

Wir begeistern unsere Kunden mit Leidenschaft und machen Sie zu unseren Fans.

Vortrag

15:20 - 15:35 Uhr

ZUGFeRD Interface – Rechnungsaustausch einfach digital




Bernd Röder
Bernd Röder, Partner
bartolome röder AG




Produkte

ZUGFeRD Interface – mit wenigen Klicks zur e-Rechnung gemäß EU Norm

Das ZUGFeRD Interface ist als Add-on Lösung für Microsoft Dynamics 365 Business Central/ NAV entwickelt worden, um den Rechnungsaustausch für Unternehmen entsprechend der EU Norm einfacher zu gestalten.

  • Der Rechnungseingang (inbound) sowie der Rechnungsausgang (outbound) werden bedient
  • Es können die Formate ZUGFeRD (XML- und PDF-Datei) wie auch X-Rechnung (XML-Datei) versandt und empfangen werden
  • Die Profile ZUGFeRD BASIC, ZUGFeRD COMFORT, ZUGFeRD EXTENDED sowie XRECHNUNG STANDARD und XRECHNUNG EXTENSION stehen hierbei zur Auswahl

Der Rechnungsausgang kann vollständig auf elektronischem Weg erfolgen, unabhängig davon, ob der Empfänger ZUGFeRD nutzt oder nicht. Beim Rechnungseingang ersparen Sie sich das Scannen der Belege und auch eine OCR-Texterkennung ist nicht mehr nötig. Der via E-Mail Posteingang oder via überwachter Ordner empfangene Beleg wird vollautomatisch direkt in Microsoft Dynamics 365 Business Central/ NAV eingelesen.

Magento Interface – die passgenaue Lösung für einen automatisierten Datenaustausch

Die Add-on Lösung ist für die Microsoft Dynamics 365 Business Central (BC) und die NAV Versionen ab 2017 entwickelt worden, um Bestellungen aus dem Magento-Webshop automatisiert an Microsoft Dynamics 365 Business Central bzw. Dynamics NAV zu übergeben. Es ist eine passgenaue Lösung für einen optimalen Austausch zwischen Ihrem ERP-System und Ihrem Magento-Webshop.

Die Datenübertragung zwischen BC/NAV und Magento erfolgt automatisiert, sodass zu jedem Zeitpunkt die Daten in beiden Systemen aktuell sind. Die Verbindung zwischen beiden Systemen wird via Webservice-Interface gesichert und ermöglicht einen automatisierten Workflow.

Magento Interface

DATEV Interface – Easy to use, easy to implement

Das DATEV Interface ist als Add-on Lösung für Microsoft Dynamics 365 Business Central/ NAV ab Version 2016 und höher entwickelt worden, um alle buchhaltungsrelevanten Daten an DATEV Subsysteme zu übergeben. Nach einem Downgrade ist sie auch für die älteren NAV-Versionen kompatibel.

Die Übertragung der Daten wird durch DATEV-eigene Prüfprogramme inhaltlich verifiziert. Dies ermöglicht eine fehlerfreie Übertragung der Daten.

  • Fehlerfreie Übertragung von Buchungsdaten in den DATEV Formaten OBE, KNE sowie neu DATEV
  • Separate Übertragung von Personen- und Buchungsdaten oder Deltaübertragung möglich
  • Anbindung verschiedener Finanzbuchhaltungssysteme an Microsoft Dynamics 365 Business Central / NAV durch standardisierte Schnittstelle
  • Import und Export von DATEV-Dateien
DATEV Interface

eBANF-Lösung – beschleunigter Beschaffungsprozess durch elektronische Bestellanforderungen

Mit der eBANF Lösung lässt sich der Beschaffungsvorgang nahezu automatisiert, effizient und vor allem transparent abwickeln. Zusätzlich hilft das elektronische Genehmigungsverfahren den internen Belegfluss der BANFen gezielt nach BANF-Klassifizierung (z.B. Kostenstelle, Kostenträger, Genehmiger) zu steuern. Alle technischen und kaufmännischen Vorgänge können so mit Microsoft Dynamics 365 Business Central / NAV abgewickelt werden.

  • Beschleunigung des Beschaffungsprozesses durch überprüfte Dateneingabe
  • Das Genehmigungsverfahren läuft papierlos
  • Vereinheitlichung der organisatorischen Abläufe von Bedarfsmeldungen
  • Transparenz und Nachvollziehbarkeit des Genehmigungsverfahrens ist zu jedem Zeitpunkt gewährleistet
  • Die terminliche Überwachung des Workflows auf allen Ebenen wird vom System übernommen
eBANF-Lösung
Menü